Unternehmen, die ihr Energieaudit Corona-bedingt nicht fristgerecht durchführen können, müssen dieses erst nach Beendigung der Krise nachholen. Eine proaktive Meldung einer Verzögerung an das BAFA ist nicht notwendig. Bei Fragen sowie für die Durchführung des Energieaudits stehen unsere Auditoren gerne zur Verfügung.